Menu

Grönländische Lieder II 1/2

Die letzten beiden Marken von Camilla Nielsens Serie über regionale grönländische Lieder.

Die Motive der Briefmarken sind Teil einer Serie von 11 Illustrationen, die Camilla Nielsen für John Hansen angefertigt hat, für ein Gitarrenlehrbuch, das bezweckt, „die Bekanntheit des grönländischen Liedguts und das Interesse daran zu fördern“.

Zwei bemerkenswerte historische Persönlichkeiten stehen hinter den beiden Liedern. Der Dichter und Komponist Jonathan Petersen (1881-1961) schrieb: „Schön ist das Meer in Nuuks Fjorden“ in ”Takoranneqaaq imaq - Nuup ikersua”, während der Pfarrer, Schriftsteller und Maler Otto Rosing (1896-1965) schrieb ”Tarrilivissup seqerna qulaani”, auf Deutsch „Von Oben das letzte Leuchten der Sonnenstrahlen sehen“. Das erstgenannte Lied hat Camilla sehr schön auf der Briefmarke G553 mit dem Wert von 49,00 Kronen interpretiert, während sie das letztgenannte Lied auf der Briefmarke G552 mit dem Wert von 50 Öre dargestellt hat.

  • Grönländische Lieder II 1/2
    DKK 0,50

Similar products