Menu

Grönländische Briefmarken in New York

You are here

06/06/2016 - 14:00

P R E S S E M I T T E I L U N G

TELE-POST erhielt große Aufmerksamkeit bei der bekannten Weltausstellung in New York, auf der Briefmarken und Philatelie der internationalen Topklasse gezeigt und verkauft wurden

Die internationale Weltausstellung ”Word Stamp Show NY2016” fand im Jacob Javits Center in Manhattan in New York statt. Die Ausstellung war die weltweit größte internationale Briefmarkenausstellung des Jahres und eine große Zahl kaufkraftstarker Sammler und Fachleute aus der ganzen Welt besuchten die berühmte Metropole in den USA.

TELE-POST teilte sich den Stand mit 5 anderen großen und kleinen nordischen Ländern und erhielt besonders große Aufmerksamkeit. Briefmarken mit nordischen und arktischen Motiven sind sehr beliebt unter Sammlern in Nordamerika, und die 4 attraktiven Sondermarken mit Motiven über die grönländische Nationaltracht der Frauen, welche im Januar erschienen, verkauften sich wirklich gut.

Ähnlich gefragt waren auch die übrigen Briefmarken, die TELE-POST im laufenden Jahr herausgegeben hat. Besonders hervorzuheben sind hier die zwei neuen Werte in der Dauerbriefmarkenserie mit der Profildarstellung der Königin in unserer Nationaltracht. Ebenfalls großes Interesse gab es an dem von TELE-POST im Jahr 2014 herausgegebenen Buch „Zwölf Grönlandexpeditionen 1818-1978“, das immer noch hochaktuell ist.

Alle Messeteilnehmer - Sammler, Händler und Postverwaltungen – kauften und verkauften wie üblich auch ältere Ausgaben. Somit war es für die Sammler möglich, Lücken in ihren Briefmarkensammlungen zu schließen. TELE-POST konnte darüber hinaus noch das Netzwerk mit Druckereien und anderen Partnern der Branche stärken und ausbauen.

Lesen Sie mehr über die Ausstellung unter www.ny2016.org.

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Philateliechef Allan Pertti Frandsen, +45 6139 3065 / apf@telepost.gl oder Kommunikationschefin Anne Rønne, +299 54 89 22 / ronne@telepost.gl.