Menu

Briefmarke des Jahres 2014

You are here

31/03/2015 - 16:00

P R E S S E M I T T E I L U N G

Zur grönländischen Briefmarke des Jahres 2014 wurde die runde Marke mit dem Titel „Pole-to-Pole“ und dem Bild eines Eisbären gewählt.

Briefmarkensammler aus der ganzen Welt haben unter den 24 Briefmarken, die POST Greenland 2014 herausgegeben hat, ihren Favoriten gewählt. Die schöne Briefmarke, die die meisten Stimmen erhielt, erschien am  20. Oktober 2014. Es handelte sich hierbei um eine Gemeinschafsausgabe mit New Zealand Post mit dem Titel „Pole-to-Pole“.

Das Foto des Eisbären, der auf der Briefmarke zu sehen ist, wurde 2007 von Oliver Gilg, wenige Meter von seinem Zelt entfernt, auf der abgelegenen Insel Henrik Krøyer Holme in Nordostgrönland aufgenommen. Olivier Gilg wurde 1967 in Frankreich geboren. Er ist Wissenschaftler an der Universität de Bourgogne, Dijon, Frankreich.

Gewinner des Hauptpreises von DKK 10.000 beim Wettbewerb im Rahmen der Wahl zur grönländischen Briefmarke des Jahres 2014 ist Christian T. Hansen aus Dänemark. Die zehn glücklichen Gewinner des Extrapreises (eine Jahresmappe 2014) sind:

Ralf-Sigurd Katz, Deutschland
Hugo Zwakhoven, Deutschland
Charles Schrauth, USA
Anne MacEneaney, Irland
Léonard-Pierre Closuit, Schweiz
Bent Larsen, Dänemark
Claus Hansen, Dänemark
Sannie Andersen, Dänemark
David Heckman, USA
K. Jensen, Australien
 

Die Wahl zur grönländischen Briefmarke des Jahres 2014 fand in der Zeit  vom 1. Dezember 2014 bis zum 1. März 2015 statt. Abstimmen konnte man über POST Greenlands Magazin Greenland Collector, auf www.stamps.gl und auf www.facebook.com/stamps.gl.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Philateliechef Allan Pertti Frandsen, +299 59 87 55 / apf@telepost.gl.