Menu

Ausgabe 20. Oktober 2014

You are here

24/10/2014 - 12:00

Die letzte Ausgabe 2014 beginnt mit zwei Marken einer ganz neuen Serie, die der Bedeutung der Jagt in der grönländische Kultur und Identität gewidmet ist. Ivalo Abelsen hat die zwei ersten Motive der Serie erschaffen, die 2015 endet.

Am selben Tag erscheint eine neue Marke der Serie „Zivile grönländische Luftfahrt“. Erneut wurde das Luftfahrtmotiv vom legendären Martin Mörck aus Norwegen gezeichnet.

Gemeinsam mit New Zealand Post geben wir eine Briefmarke als Bogen und Block heraus. Beide Blöcke der Postwesen können außerdem in einer schönen Sondermappe mit dem Titel „Von Pol zu Pol“ gekauft werden. Die Briefmarke ist die erste runde Marke von TELE-POST, nachdem seit 1938 nur viereckige Briefmarken herausgegeben wurden.

Martin Mörck hat auch den zwölften und letzten Teil der Serie über bedeutende  Grönlandexpeditionen gezeichnet und graviert. Jørgen Brønlunds, Niels Peter Høgh Hagens und Ludvig Mylius-Erichsens Teilnahme an der sagenumwobenen Dänemarks-Expedition 1906-1908 wird auf diesen Briefmarken, die sowohl als Bogen und als auch als Block erscheinen, gewürdigt.

Lisbeth Karline ist die Schöpferin der Weihnachtsbriefmarken, die der populären TV Weihnachtssendung „Weihnachtsgrüße aus Grönland“ gewidmet sind.

Schließlich wird das Briefmarkenjahr 2014 mit der Jahresmappe, in der alle grönländischen Briefmarken und Blöcke des Jahres enthalten sind, beendet.

Hier finden Sie die Abbildungen der neuen Briefmarken.