Folgen des Covid-19-Ausbruchs

Aufgrund der weltweiten Corona-Krise wurde der gesamte Flugverkehr von und nach Grönland vorübergehend eingestellt. Dies hat zu erheblichen Verzögerungen bei der Lieferung neuer Briefmarken und Rohstoffe für die Herstellung der Sammlerprodukte geführt, die wir herstellen und unter anderem an Sie als Sammler verkaufen. Gleichzeitig hat dies zu erheblichen Verzögerungen bei unserer Ausgangspost geführt.

Glücklicherweise können wir Bestellungen noch immer von unserem Service-Center in Dänemark aus bearbeiten und ausliefern! Bei den kommenden Ausgaben und der Wiederauffüllung der Lagerbestände kann es zu Verzögerungen kommen, aber im Moment sind fast alle Ausgaben noch verfügbar.
Bei den Abonnementlieferungen können wir derzeit nicht garantieren, dass alle Briefmarken und zugehörigen Produkte rechtzeitig für unsere nächste Ausgabe vom 18. Mai 2020 fertig werden, aber wir tun unser Bestes, um Verzögerungen bei der Verteilung zu begrenzen.

Wir befolgen die Anweisungen der Behörden und sorgen dafür, dass alle eingegangenen Bestellungen so schnell wie möglich versandt werden.

Wir entschuldigen uns für die negativen Folgen, die die derzeitige Situation mit sich bringt, und ermutigen Sie, unserer Website www.stamps.gl und der Facebook-Seite https://facebook.com/stamps.gl/ zu folgen oder sich an unser Servicezentrum zu wenden.